Unsere Leistungen

  •  Verhinderungspflege
  •  Häusliche Grundpflege
  •  Pflegeberatung nach § 37 Absatz 3 SGB XI
  •  Hauswirtschaftliche Versorgung
  •  24-Stunden Rufbereitschaft
  •  Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung

Häusliche Grundpflege

  •  Körperpflege und -hygiene
  •  Ernährung und Nahrungsaufnahme
  •  Mobilität, Bewegung und Transfer

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Einkäufe und Besorgungen
  •  Reinigung der Wohnung
  •  Wäsche waschen
  •  und vieles mehr….

Betreuungs- und Entlastungsleistungen

  • Zur Entlastung von Angehörigen im häuslichen Umfeld


Ärztlich verordnete Behandlungspflege

  •  Wundversorgung
  •  Anlegen und Abnehmen von Kompressionsverbänden / An- und Ausziehgen von Kompressionsstrümpfen
  •  Stellen und Verabreichen von Medikamenten
  •  Infusionen und Injektionen
  •  Stoma Versorgung
  •  Dekubitusbehandlungen
  •  und vieles mehr

Die Schwerpunkte der pflegerischen Versorgung liegen im Bereich der ärztlichen verordneten Behandlungspflege SGB V und der Pflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz SGB XI.
Pflegeeinsätze nach § 37 Absatz 3 SGB XI sowie Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45 b SGB XI für Privatkunden werden analog dem Katalog der Pflegeversicherung und der Krankenversicherungen angepasst.
Die Leistungen werden in der häuslichen Umgebung des Pflegebedürftigen erbracht. Unser Pflegedienst hält für die Leistungserbringung das erforderliche und geeignete Personal und die dafür notwendige Ausstattung bereit.
Ziele sind hierbei die Sicherstellung der medizinischen und pflegerischen Versorgung im häuslichen Umfeld, die Vermeidung von stationären Krankenhausbehandlungen und die Gewährleistung der Weiterversorgung im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt. Unsere Leistungen orientieren sich an den Wünschen unserer Kunden, deren Finanzierbarkeit und der Überprüfung der Wirksamkeit bei Einhaltung der Mindestanforderung an die Pflegequalität.
Zusätzlich zu erbringende Leistungen ergeben sich aus kurzfristigen Wünschen und Bedürfnissen der Pflegebedürftigen und deren Angehöriger an unsere Mitarbeiter bei den täglichen Besuchen.
Für uns gelten keinerlei Ausschlusskriterien bei der Klientenaufnahme. Wir betreuen und pflegen hilfebedürftige Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Rasse oder Religion täglich und an sieben Tagen in der Woche.